Festschrift 725 Jahre Schönermark



Im Jahr  2012 feierte das Dorf Schönermark (Marl Landin) sein 725jähriges Bestehen. Unter der Leitung von Pastor i.R. Horst Fichtmüller wurde aus diesem Anlaß von rund 30 Autoren eine Festschrift zusammengestellt, die die Geschichte des Dorfes vom Jahr 1287 bis zur Gegenwart darstellt. Herausgeber ist das Schul- und Heimatmuseum Schönermark. Für den Bezug der Festschrift wenden Sie sich bitte an:

Schul- und Heimatmuseum Schönermark (Mark Landin)
Am Dorfanger 48
16278 Mark Landin
Telefon: 033335 41354


Cover

Inhalt

Grußwort des Bürgermeisters - Wolfgang Säger
Vorwort und Einführung - Horst Fichtmüller
Die Ersterwähnungsurkunde - Horst Fichtmüller
Das Schönermarker Dorfwappen - Horst Fichtmüller
Im Schnellgang durch die Jahrhunderte - Horst Fichtmüller
Wie ein Dorf im Laufe der Zeit sein Gesicht veränderte - Dipl. Ing. Annett Hartwig
Die Gutsschmiede in Schönermark - Petra Jeske
Die Gutsgärtnerei von Schönermark - Horst Kolberg
Die Geschichte der Brennerei Schönermark - Petra Jeske und Beate Andrejewski
Der Schönermarker Bahnhof. Vom Knotenpunkt zum Abstellgleis - Burhard und Petra Jeske
Ein ehemaliger Neulehrer erinnert sich - Siegesmund Berkner
Von der Schule zum Museum - Horst Fichtmüller
Kleine Flieger überm Eichberg. Meine Kindheit in Schönermark (1939 - 1953) - Horst Kolberg
Eine Künstlerin, begraben in Schönermark: Margarete Mehlhorn, geb. Schönn, 1869 - 1913 - Michael Heise
Die Versorgungseinrichtungen in der Gemeinde Schönermark - S.Noeske
Von der Dorfschmiede bis zur Museumsschmiede - S.Noeske
Französische Kriegsgefangene - Ricardo Wittig
Der schlimmste Tage in meinem Leben. Der Tieffliegerbeschuss beim Bahnwärterhaus Rakow in der Nähe des Bahnhofs Schönermark - Horst Fichtmüller
Ein Vertreibungsschicksal - Ernst Berkner
Die Bauernwirtschaft vom Jahre 1804 bis zur Bodenreform - H.Noeske
Die MTS Schönermark - Jörg Berkner, Bernd und Beate Andrejewski, Sigrid Hiller
Das Ende vom Neuanfang - Herta Hartwig
Die medizinische Versorgung in vergangenen Zeiten - SR Dr. med. Christa Fichtmüller
Die Geschichte der Kälberanlage - Rita Schulz
Eine Anekdote zu Tanzveranstaltungen - Katharina Müller, geb. Nehls / H.Noeske
Chormusik - ein Bruchteil in der Geschichte Schönermarks - ein Großteil in der Gegenwart - Rosemarie Reddemann
Ortsansässige Betriebe und Firmen in Schönermark - J.Riepert
Europas größte Erdgasleitung - Ricardo Wittig
Mehr als 60 Jahre - Traktor Schönermark - Holger und Jörg Berkner
Vor 43 Jahren in Schönermark - Werner Hellmuth
Ansicht_Schönermark

Ansicht von Schönermark von der Straße
nach Angermünde im Jahr 2001 (Foto: J.Berkner)